Fachschule für Lebensmitteltechnik

lt d sWie klappt der Berufs­ein­stieg nach dem Studien­abschluss?

Wie gestalte ich die Bewerbungsphase erfolgversprechend? Welche Rolle spielen dabei soziale und berufliche Netzwerke? Mit welchem Einstiegsgehalt kann ich rechnen?

Aufschluss und Beratung zu diesen Fragen gab am 16. Dezember eine Veranstaltung, zu der Lebensmitteltechnik-Deutschland die angehenden Lebensmitteltechniker/-innen unserer Fachschule eingeladen hatte.

logo lt dDas Unternehmen will die Vernetzung zwischen Bildungseinrichtungen und Betrieben der Lebensmittelindustrie fördern und bietet auf seinem Internet-Portal Bewerbern und Betrieben eine Vermittlungsplattform. Interessenten können sich dort beruflich orientieren und über Fortbildungsmöglichkeiten informieren. Umfangreiche Beratungsleistungen in den vielfältigen branchenspezifischen Sektoren des betrieblichen Managements ergänzen das Portfolio des Unternehmens.

Herr Andrawas, Gründer, und Herr Post, Mitarbeiter von Lebensmitteltechnik-Deutschland, begründeten die Praxisrelevanz des Angebots auch mit ihrer beruflichen Biographie. Als gelernter Brauer bzw. Koch waren sie außerdem an einem Rundgang durch die schulischen Ausbildungswerkstätten und -labore interessiert und nahmen anschließend an der Verkostung des Weihnachtsbiers in unserem Braukeller teil.

Lesen Sie nachfolgend den Bericht der Referenten über ihren Besuch.

lt d bericht efs

 

 

 

Bildnachweis:
© 2016, Lebensmitteltechnik-Deutschland