Assistenten für Ernährung und Versorgung

06s cafeteriaErgebnisse der Cafeteria-Befragung liegen vor

Seit September 2017 wird die Cafeteria der Emil-Fischer-Schule unter Mitarbeit von Schülern betrieben. Mit einer Umfrage hat die Klasse AEV71 versucht herauszufinden, wie zufrieden die Besucher mit dem Angebot sind. Die Ergebnisse der Befragung liegen jetzt vor.

Die Cafeteria, die im Februar 2018 auf den Namen EƎ-Café getauft wurde (Bericht), bietet zwischen 9 und 13 Uhr neben verschiedenen Getränken ein umfangreiches Sortiment von Speisen an. Das Angebot wird von durchschnittlich 250 Kunden pro Tag genutzt und trägt damit erheblich zur Pausen- und Mittagsverpflegung an der Emil-Fischer-Schule und der Ernst-Litfaß-Schule bei.

05s cafeteria08s cafeteria

Planung und Durchführung der Befragung

Wir sind die Klasse AEV 71 (Assistenten für Ernährung und Versorgung) und kochen selbst für die Cafeteria. Wir haben eine Befragung zur Zufriedenheit mit der Cafeteria erstellt, die am 29.11.2018 begann und am 20.12.2018 endete. Für die Befragung haben wir 27 Klassen aus der Emil-Fischer-Schule und der Ernst-Litfaß-Schule ausgewählt. Majella und Seerwan

Außerdem konnten sich die Besucher der Cafeteria an der Befragung beteiligen und auch die Lehrer und alle weiteren Mitarbeiter der beiden OSZ erhielten Fragebögen.

04s briefe erstellen03s sammelbox

Rücklauf von Fragebögen und Auswertung

Der erste Eindruck vom Fragebogen-Rücklauf war sehr positiv, da sehr viele verwertbare Fragebögen an uns zurückkamen. Ich fand es sehr interessant zu sehen, wie viele Schüler und Lehrer mit der Cafeteria insgesamt zufrieden sind. Ich war positiv überrascht und hätte nicht damit gerechnet, dass so viele Fragebögen zusammenkommen, die überwiegend positiv ausgefallen sind und nur sehr wenige, die das nicht ernst genommen haben. Francis

Alle Fragebögen wurden nach dem Eingang gesichtet. Fielen Fragebögen durch unsinnige Einträge auf oder enthielten sie so wenig verwertbare Aussagen, dass eine weitere Auswertung keinen Sinn ergeben hätte, wurden sie aussortiert und nicht weiter berücksichtigt.

Insgesamt konnten wir 332 Fragebögen auswerten.

Die Datenerfassung vom Fragebogen war recht einfach und ging schnell, da wir vorher eine Maske erstellt haben, in die wir einfach alle Antworten vom Fragebogen eingeben mussten. Die erfassten Fragebögen haben wir in einem Ordner sortiert und sicher verwahrt. Am meisten hat mir dieser Arbeitsschritt gefallen. Liana

01s eingangskontrolle02s sichtung und codierung

Im Januar 2019 haben wir dann die Ergebnisse mit Excel ausgewertet, Tabellen und Diagramme erstellt und mit Word einen Bericht verfasst.

Das Ergebnis der Befragung

Alle Befragten sollten 17 Qualitätsmerkmale mit Schulnoten bewerten. Hier dIe Durchschnittsnoten von denjenigen, die die Cafeteria oft, regelmäßig oder gelegentlich besuchen:

13s auswertung schulnoten

Insgesamt zeichnen die Befragten ein sehr positives Bild der Cafeteria. Eine besonders hohe Zufriedenheit besteht bei der Qualität und beim Preis der Speisen, der Freundlichkeit des Personals und der Einhaltung von Sauberkeit und Hygiene.

Die Wartezeit an der Speisenausgabe und die Aufenthaltsqualität der Cafeteria werden demgegenüber kritischer bewertet. Insbesondere werden fehlende Sitzmöglichkeiten bemängelt.

Die Ergebnisse der Cafeteria-Befragung sind erstaunlich gut ausgefallen. Ich persönlich finde das Projekt sehr gelungen und hoffe, dass es anderen Klassen, die in Zukunft Befragungen erstellen möchten, weiterhelfen kann. Amira

Im Ganzen hat die Umfrage sehr viel Spaß gemacht, wir haben sehr viel dazugelernt und auch mal hinter die Kulissen von Umfragen geschaut, da ich z. B nie wusste, wie man so etwas auswertet oder auch wie viel Arbeit eigentlich hinter so einer Umfrage steckt. Selina

Wir danken allen, die sich an der Befragung beteiligt und uns bei der Durchführung unterstützt haben. Für das Cafeteria-Team ist das positive Ergebnis ein wichtiges Feedback und auch die Vorschläge und kritischen Bewertungen werden sicherlich zur Verbesserung des Angebots beitragen.

Wer sich für weitere Ergebnisse der Befragung interessiert, kann den ausführlichen Bericht zur Befragung lesen.

Francis Bandelow, Seerwan Garis, Amira Gudegast, Liana Noack, Majella Pautsch, Selina Taka
und Thomas Kayser

 

Download

Ergebnisse der Befragung zur Cafeteria-Zufriedenheit im Dezember 2018

 

 

Bildnachweis
© 2019 Th. Kayser, Emil-Fischer-Schule