Aktuelles

Berufliche Weiterbildung zum/zur Lebensmitteltechniker/-in

Aufnahme in die Fachschule verlängert!

Die Staatliche Fachschule für Lebensmitteltechnik Berlin bietet freie Plätze in den Schwerpunkten

  • Bäckereitechnik
  • Fleischereitechnik
  • Technologie der Fertiggerichte und Feinkost
  • Technologie der Lebensmittelverpackung

Interessenten finden hier weitere Infos.

Verbraucherschule Silber

VerbraucherschuleEmil-Fischer-Schule wieder als Verbraucherschule ausgezeichnet

Am 1. März 2021 wurde unsere Schule vom Verbraucherzentrale Bundesverband erneut als Verbraucherschule Silber ausgezeichnet. Gewürdigt wurden das Cafeteriaprojekt, das Schulgartenprojekt und die Unterstützung beim Selbstschutz gegen Corona (Mund-Nasen-Schutz) im vergangenen Schuljahr.

Corona

Mitteil­ungen zum Unter­richts­betrieb im Schul­jahr 2020/21

Aktualisiert am 30.04.2021: Schulorganisation bis zu den Sommerferien; Information an die Ausbildungsbetriebe

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern und Ausbildungsbetriebe,

aufgrund der Änderung des Infektionsschutzgesetzes ('Bundes-Notbremse') hat die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie die Regelungen zur Schulorganisation am 28.04.2021 neu gefasst.

Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz oberhalb von 165 (ermittelt an drei aufeinanderfolgenden Tagen einschließlich dem Wochenende) gelten folgende Ausnahmeregelungen ab dem übernächsten Tag:

  • Prüfungsvorbereitungen und Prüfungen der Abschlussklassen werden durchgeführt,
  • der Unterricht in Abschlussklassen findet in halbierten Lerngruppen in Präsenz statt. Alle anderen Jahrgänge gehen wieder in den Fernunterricht.

Information an die Ausbildungsbetriebe (30.04.2021)

Weitere Informationen enthält das Schreiben der Senatsverwaltung vom 28.04.2021: Schulorganisiation infolge von Änderungen des Infektionsschutzgesetzes

Selbsttests

Seit Montag, den 19.04.2021, werden in der Schule verpflichtende Selbsttests durchgeführt. Die Selbsttestung der Schülerinnen und Schüler erfolgt zweimal wöchentlich (Vollzeitklassen montags und mittwochs) bzw. in den Berufsschulklassen i. d. R. einmal pro Woche am jeweiligen Berufsschultag. Schülerinnen und Schüler können nur am Präsenzunterricht teilnehmen, sofern ein negatives Testergebnis vorliegt. Wer die unter Aufsicht durchgeführte Selbsttestung ablehnt, kann am Schulbesuch nicht teilnehmen.

Weitere Hinweise und Details enthält unsere Information zur Durchführung von Selbsttests.

Schulisches Präsenzangebot für alle Klassen

Seit den Osterferien erhalten sämtliche Klassen wieder ein schulisches Präsenzangebot, ggf. im Wechselmodell. Praktika können wieder stattfinden. Die Präsenzpflicht bleibt aufgehoben, bitte beachten Sie aber die Regelungen zu Prüfungen und Klausuren (siehe unten).

Für die Mehrzahl unserer Bildungsgänge liegt die Priorität für die kommende Zeit auf dem Präsenzunterricht. Die Lehrkräfte in diesen Bildungsgängen können kein Angebot für schulisch angeleitetes Lernen zu Hause machen, da sie die Lerngruppen in der Schule unterrichten müssen.

Seit dem 15. März sind im Schulgebäude und im Unterricht medizinische Gesichtsmasken zu tragen, eine Alltagsmaske reicht nicht mehr aus. Im Freien kann die Maske abgenommen werden, wenn ein Mindestabstand von 1,50 Metern gewährleistet ist.

Detaillierte Informationen erhalten Sie wie bisher per Email von Ihren Klassenleitungen bzw. im Lernraum Berlin.

Regelungen zu Prüfungen und Klausuren

  • Prüfungen und Klausuren finden statt. Es besteht keine Präsenzpflicht. Kann aufgrund der Nichtteilnahme aber keine Zeugnisnote gebildet werden, hat dies u. U. Auswirkungen auf die Zulassung zur Abschlussprüfung.
  • Für einzelne Abschlussklassen und Abschlusskurse gibt es von Seiten der Lehrkräfte zusätzlich spezielle Unterstützungsangebote.
  • Die Klassenleitungen und Tutor/-innen werden alle Schülerinnen und Schüler benachrichtigen.
  • Bitte beachten Sie den aktualisierten Hygieneplan vom 20.01.2021.

Da weitere Änderungen jederzeit möglich sind, schauen Sie bitte regelmäßig in Ihr Email-Postfach.

Ihre Schulleitung

2021 tdotDas war der 'Virtuelle Tag der offenen Tür' am 16. Februar 2021

Am Dienstag fand der Tag der offenen Tür zum ersten Mal als reine Online-Veranstaltung statt: Videos und ein telefonisches Beratungsangebot mussten das persönliche Kennenlernen ersetzen. Wir danken deshalb allen, die sich über unser Bildungsangebot informiert haben, und hoffen, Sie bald an der Schule begrüßen zu können! Lob und Dank auch an die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums, die mit Ihren Videos viel zum Gelingen beigetragen haben!

Mehr als Brot, Bier und Braten!

  • Wir unterrichten schülerorientiert und -zugewandt
  • Wir arbeiten mit Praxisbezug

Leider findet pandemiebedingt kein Tag der offenen Tür vor Ort statt. Wir stehen Ihnen aber gern für Ihre Fragen am 16. Februar von 14 bis 18 Uhr zur Verfügung.

An unserer Schule können Sie verschiedene Bildungsabschlüsse erreichen – von der erweiterten Berufsbildungsreife über das Abitur bis zu speziellen Abschlüssen im Bereich Ernährung und Lebensmitteltechnologie.

Darüber hinaus sind wir die schulischen Partner der dualen Ausbildung in zahlreichen Berufen, die die Ernährung im Fokus haben.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

2021 01 verpacker 0Verpackungstechnologie

Produktpräsentation zu den Technikerarbeiten 2020/2021

Wieder einmal fanden am 18. Januar 2021 die jährlichen Produktpräsentationen unserer Lebensmitteltechniker mit dem Schwerpunkt Technologie der Lebensmittelverpackung statt. Die Studierenden der Fachschule führten die Ergebnisse aus Ihrer Produktentwicklung vor dem Publikum der Fachlehrer und interessierten Studierenden über eine Onlinekonferenz vor.

2020Zum Jahreswechsel 2020/21

In diesem Jahr ist alles anders...

Liebe Kolleg*innen!
Liebe Schüler*innen!
Liebe Unterstützer!
Liebe Kooperationspartner!

In diesem Jahr ist alles anders...
Die Adventszeit, die Vorbereitung auf das Weihnachtsfest, die Stimmung, einfach alles...

Corona bestimmt unser Leben mit allen Höhen und Tiefen und wir sind irgendwie immer einen oder zwei Schritte hinterher.

Die positive Entwicklung ist, dass wir in einem Maße elastisch, flexibel und kreativ sind, wie wir uns das am Anfang des Jahres nicht in unseren kühnsten Träumen haben vorstellen können. Ich glaube, jeder ist in diesem Jahr über sich hinaus gewachsen.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

2020 12 pp 5sProdukt­präsen­tationen 2020

Am 15. Dezember fanden die Produktpräsentationen zu den Technikerarbeiten der Klassen FFT 91 und FFF 91 in der Emil-Fischer-Schule statt.

Den anwesenden Prüfern und Gästen wurden auch in diesem Jahr wieder innovative Ideen von Produkten und deren Verpackungen vorgestellt.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

2020 12 16 website fleischlotseKooperation mit fleischLOTSE

Absolventen der Staatlichen Fachschule für Lebensmitteltechnik Berlin sind begehrte Fachkräfte. Durch das hohe Niveau der Ausbildung in gut ausgestatteten Werkstätten und Laboren wird eine Vermittlungsquote von über 80 Prozent der bei uns ausgebildeten Lebensmitteltechniker/-innen erreicht. In Kooperation mit fleischLOTSE – Agentur für Personalzukunft soll dieser Erfolg auch in Zukunft gesichert und ausgebaut werden.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

2020 12 essbare eisloeffel 1sEntwicklung essbarer Eislöffel

Am Dienstag, den 8.12.2020, hatte die Fachschule für Lebensmitteltechnik die Chance, dem Vortrag eines externen BWL-Studenten mit einer Vision in unserem Hause folgen zu können.

In diesem Vortrag stellte sich Marten Ilgeroth vor und präsentierte uns seine Idee einer Entwicklung von essbaren Eislöffeln.

Schulentwicklung

2020 12 evaluationsbericht 2020Evaluationsbericht 2020 der Emil-Fischer-Schule

Unter dem Begriff Evaluation werden in Bildungseinrichtungen verschiedene Methoden und Verfahren der Erfolgskontrolle zusammengefasst. Sie haben das Ziel, die Qualität schulischen Handelns zu überprüfen, zu bewerten und zu verbessern.

Die Evaluationsberichte der Emil-Fischer-Schule sind das Ergebnis der schulinternen Evaluation und werden von der AG Schulentwicklung und unserem Qualitätsbeauftragten, Herrn Uden, in regelmäßigen Abständen erstellt.

AEV und Hauswirtschafter/-innen

2020 12 advent 2sAdvent, Advent, ein Lichtlein brennt

Die Weihnachtszeit ist eingeläutet und wir, drei Klassen der Assistent(inn)en für Ernährung und Versorgung und der Hauswirtschafter/-innen, haben beschlossen, die Adventsdekoration im Rahmen unserer Berufsausbildung selbst zu gestalten.

Neues BAföG-Portal

bafoeg digitalBAföG-Antrag online ausfüllen

Seit November 2020 kann ein BAföG-Antrag auf www.bafoeg-digital.de online gestellt werden. Die bisherige Website berlin-bafoeg.de wurde deaktiviert. 

Mit dem Antragsassistenten BAföG Digital wurde die elektronische Antragstellung verbessert. Antragstellende füllen nicht nur bereitgestellte Formulare online aus, sondern erhalten Zugang zu einem Online‐Tool, über das sie Schritt für Schritt alle notwendigen Daten eingeben.