Aktuelles

Fachschule für Lebensmitteltechnik

2013 abschlussfeier lefa 0Abschlussfeier 2013 der Lebensmitteltechniker

Die Staatliche Fachschule für Lebensmitteltechnik Berlin wünscht allen Lebensmitteltechniker/-innen, die im Sommer 2013 ihre Abschlüsse mit Erfolg entgegennehmen konnten, alles Gute und viel Glück auf Ihrem beruflichen sowie privaten Lebensweg. Wir freuen uns, dass auch diesmal viele Freunde und Familienmitglieder an der Zeugnisübergabe teilgenommen haben. Das Sommerfest der Emil-Fischer-Schule wurde von den Absolventen auch dieses Jahr genutzt, um mit Familie, Freunden und natürlich den Lehrer zu feiern.

Lesen Sie weiter in unserem Bericht Abschlussfeier 2013.

Schweden 2013

Vom 25.05.13 - 1.06.13 besuchten wir wieder einmal unsere schwedische Partnerschule, das Broby-Gymnasium in Sunne (Värmland).

sunne1

Wir wurden in den Gastfamilien sehr herzlich aufgenommen, genossen eine Woche lang herrliche Natur (Sonnenuntergänge beim spontanen Camping am See, gemeinsame Spiele auf den Frühlingswiesen in Ängen, Elche zählen am Gartenzaun… ), besuchten den Unterricht und stellten mit Erstaunen fest, dass Schule auch ohne Klingelzeichen und Stress funktionieren kann. Übrigens benutzen in unserer Partnerschule Schüler und Lehrer dieselben Toiletten, alles ist pikobello sauber.

Deutscher Braumeister- und Malzmeister-Bund

dbmb 2013DBMB-Landesgruppe spendet für Brauer- und Mälzer-Ausbildung an der Emil-Fischer-Schule

Mit einem Scheck über mehr als 1300 € hat die Landesgruppe Berlin-Brandenburg des DBMB (Deutscher Braumeister- und Malzmeister-Bund) die Arbeit an der Emil-Fischer-Schule unterstützt.

Qualitätswettbewerb der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft

logo dlg 200DLG-Prüfungen an der Emil-Fischer-Schule

Im Herbst 2012 wurde die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft e. V. (DLG) und der Emil-Fischer-Schule fortgesetzt. 2012 wurden über 4.000 Proben (ca. 800 Frischfleisch, ca. 1.500 Feine Backwaren sowie Süßwaren und ca. 1.800 Brot- und Kleingebäcke) von den nach Berlin angereisten Sachverständigen der DLG geprüft. Damit ist die Anzahl der Proben zu den Vorjahren nochmals angestiegen.

Auslandsseminar

DFJW-Begegnungsseminar in Paris

parisUnterstützt vom Deutsch-Französichen-Jugendwerk (DFJW) haben Schüler/-innen und Auszubildende der Emil-Fischer-Schule bereits seit vielen Jahren die Möglichkeit politische Bildung und das Arbeiten in einer französischen Berufsschule für Ausbildungsberufe im Nahrungsmittelhandwerk zu verbinden.

Während des 7-tägigen Seminars lernen die Teilnehmer nicht nur Notre Dame, Sacré-Coeur, Versailles oder den Louvre kennen, sondern auch etwas über die Herstellung von Champagner und Rohmilchkäse.

Die Reise findet jährlich im September/Oktober statt und wird rechtzeitig angekündigt.

Leonardo

leonardo logoAuslandspraktikum in Skandinavien und Italien

Im Rahmen des EU-Programms Leonardo/Mobilität haben 26 Auszubildende der Emil-Fischer-Schule ein Praktikum in Norwegen, Dänemark und Italien absolviert.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

dsc02900sExkursion der Bäckereitechniker zur IBA 2012

IBA-Stand der Fachschule in München zur Internationalen Bäckereiausstellung 2012 vom 16.–21.09.2012

Ein Ausstellerstand ist nicht einfach nur so da, sondern er muss aufgebaut werden.

Die Dozenten Frau Poprawa, Herr Linster und Herr Stuhlreyer reisten deshalb schon mit einigen Fachschülern zwei Tage vor der Eröffnung an, um dem Stand den letzten Schliff zu geben.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

einladungAlfred-Kühn-Vorlesung und Infotag Backwaren 17. VDB-Forum Ost 2012 im IGV Nuthetal (Bergholz-Rehbrücke)

Zum 17. VDB-Forum Ost „Rohstoffe“ der VDB Landesgruppe Berlin/Brandenburg kamen am Freitag den 31.8.2012 viele Fachleute der Branche (mehr als 110) aus ganz Deutschland im IGV zusammen, um Neues zum Themenbereich Rohstoffe zu erfahren.

Traditionell kam der große Anteil der jungen Leute vorwiegend von der Berliner Fachschule für Lebensmitteltechnik.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

bt exkursion 2011 sExkursion der Bäckereitechniker 2011

Tagung Bäckerei-Technologie der AGF in Detmold und Besichtigungen von Betrieben

Die diesjährige Exkursion der Staatlichen Fachschule für Lebensmitteltechnik Berlin Fachrichtung Bäckereitechnik begann am 14.11.2011 um 4:00 Uhr.

Fachverkäufer Fleisch

Currywurst-Projekt

Die angehenden Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk/Fleisch führten fächerübergreifend (Fachrechnen, Technologie, Verkaufskunde, Werbekunde) ein Projekt zur Herstellung und dem Verkauf der Berliner Currywurst durch.

Die Auszubildenden erstellten Plakate über die Geschichte der Currywurst, übernahmen die Werbung, kalkulierten die Kosten und stellten Würste und Saucen her. Das Projekt war ein wichtiger praxisorientierter Teil ihres zweiten Ausbildungsjahres. Krönender Abschluss war der Verkauf und die Verkostung. Die Würste fanden unter den Schülern und Lehrern reißenden Absatz, am Ende der Pause war die gesamte Produktion abgesetzt. Der Preis pro Wurst und Brötchen betrug einen Euro. Das Urteil der Kunden war ausgesprochen positiv, die meisten bewerteten die Currywurst mit „sehr gut“.

 

Fachschule für Lebensmitteltechnik

01 roggtech 0Fach­seminar zum Thema Roggen­technologie von Prof. Dr. Brümmer

Auch in diesem Jahr beehrte uns Prof. Dr. Brümmer in seiner Geburtsstadt mit einer ganztägigen Seminarveranstaltung zum Thema Roggentechnologie. So konnten auch diesmal wieder die angehenden Bäckereitechniker aus „erster Hand” die neuesten Forschungsergebnisse dieses ausgezeichneten Experten „genießen”.

Fachschule für Lebensmitteltechnik

auditorium sInfotag Backwaren 2011 / 16. VDB Forum Ost

Thema: Ökologie und Nachhaltigkeit

Am Freitag, den 27. Mai 2011 war es wieder einmal soweit. Einer Tradition folgend lud der VDB zusammen mit der Staatlichen Fachschule für Lebensmitteltechnik Berlin nach Reinickendorf in die Cyclopstraße zum diesjährigen Infotag Backwaren/ VDB-Forum Nord ein. Ca. 65 Teilnehmer folgten der Einladung nach Berlin. Die Programmplanung hatte das Schwerpunktthema “Ökologie und Nachhaltigkeit” zum Inhalt.