Schulentwicklung

AG Schulentwicklung

ag schulentwicklungDie AG Schulentwicklung trifft sich im 14-tägigen Rhythmus und besteht zurzeit aus acht Mitgliedern, die alle drei Abteilungen der Emil-Fischer-Schule repräsentieren: Frau Nawroth, Frau Cüppers, Frau Löwe, Frau Zweiger, Herr Heinrich und Herr Dr. Michaels. Außerdem ist Frau Schröder als Sozialarbeiterin der EFS dabei. Der Kontakt mit der Schulleitung ist durch die Teilnahme von Herrn Baal gesichert. Seit Beginn des Schuljahres 2015/16 hat Frau Seypt als Schulentwicklungs­koordinatorin die Leitung der Gruppe übernommen.

Unsere Arbeitsweise ist teamorientiert, wodurch jeder die Möglichkeit hat, seine Stärken optimal einzubringen. In den letzten Monaten haben wir unter anderem die regelmäßig erscheinenden Newsletter konzipiert und an einer noch reibungsloseren Einführung neuer Kollegen/-innen, Referendare/-innen und Praktikanten/-innen an der EFS gearbeitet (Erstellung einer Willkommensmappe).

Für 2016 planen wir unter anderem die erneute Fortschreibung unseres ersten Schulprogramms aus dem Jahr 2006. Wie Sie bemerken konnten, bereiten wir dieses bereits vor, da wir mit dem Thema „Weiterentwicklung unseres Leitbildes“ im November/Dezember 2015 auf viele von Ihnen innerhalb von Konferenzen zugegangen sind.

Um das Kollegium über unsere Arbeit auf dem Laufenden zu halten, versenden wir an alle die Ergebnisprotokolle unserer Sitzungen per Mail. Für Außenstehende hängt das jeweils aktuelle Protokoll am Schwarzen Brett der AG Schulentwicklung (Flur 1.6.).

Anregungen und Rückfragen zu unserer Arbeit sind jederzeit willkommen!

Ihre AG Schulentwicklung

 

Evaluation

evaluationsbericht

Evaluationsbericht 2014